CZ Service News
Aktuelle Fortbildung: Spezialimplantate bei besonders schwierigen Fällen!

Wir beraten Sie gerne

Aktuelle Fortbildung: Spezialimplantate bei besonders schwierigen Fällen!

von

Kieferatrophie
Dr. Schmidt während der "OP" am Präparat

Leider haben nicht alle Patienten den Vorteil, bei Zahnlosigkeit noch genügend zur Verfügung stehenden Oberkieferknochen aufzuweisen um Implantate primär einsetzen zu können. Wenn Sinuslift und Auflagerungstechniken mit CAD Blöcken nicht mehr möglich sind, so bleibt dann oft nur noch der Klinikaufenthalt mit einer Verpflanzung von Beckenkammknochen. Eine andere spezielle Alternative sind Implantate, die im Jochbein fixiert werden. Eine ganz besondere Art der Implantatversorgung, die nur sehr selten zur Anwendung kommt.

Interessierte und besonders erfahrene Chirurgen trafen sich deshalb zum gemeinsamen Wissensaustausch an diesem Wochenende an der Universität Graz. Unter der Leitung von Univ. Prof. G. Schultes konnten an Schädelpräparaten die verschiedenen OP Techniken von allen Teilnehmern selbst durchgeführt werden. In gemeinsamen Gesprächen wurden Erfahrungen zu dieser sehr speziellen OP Technik ausgetauscht.

Ein hochinteressanter Kurs im engen Kreis versierter Teilnehmer.

Danke an alle Beteiligten und den Veranstalter: Firma Medentis

 

Kieferatrophie
Univ. Prof. DDr. Schultes mit Dr. Schmidt

Zurück

Creative Zahnärzte

Helene-Weber-Allee 19
80637 München
Tel: 089 15 88 100

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag 08:00-18:00
Freitag 08:00-17:00
Samstags-Sprechstunde nach Vereinbarung

Datenschutzhinweis