Zahnärztliches Lexikon
Vector

Wir beraten Sie gerne

Vector

Vectorbehandlung

Ein im Bereich der Zahnwurzelreinigung sehr innovatives und schonendes Verfahren ist die sogenannte Vector-Methode. Bei dieser Art der Zahnwurzelreinigung werden die Zahnwurzeln mit feinen Ultraschallinstrumenten behutsam gereinigt, anstatt – wie bei älteren Verfahren üblich – angekratzt oder beschliffen zu werden. Durch eine Spülung, die antibakteriell wirkt, werden Belääge und Bakterien sicher entfernt, so dass die Wurzel glatt bleibt.

Die Instrumente, mit denen beider Vector-Methode gearbeitet wird bewegen sich parallel zur Zahnoberfläche mit Ultraschallschwingung. So kann auch in entzündete Zahnfleischtaschen vorgedrungen werden. Bereits direkt nach der Behandlung kann der Patient uneingeschränkt essen und trinken.

Zuletzt aktualisiert am 27.10.2015 von .

Zurück

4,0/5 Sterne (86 Stimmen)
Lexikon Reader 4 5 86

Creative Zahnärzte

Helene-Weber-Allee 19
80637 München
Tel: 089 15 88 100

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag 08:00-18:00
Freitag 08:00-17:00
Samstags-Sprechstunde nach Vereinbarung

Datenschutzhinweis