Zahnärztliches Lexikon
Valplast

Wir beraten Sie gerne

Valplast

Unzerbrechlicher Zahnersatz aus Nylon

Valplast ist ein thermoplastischer Kunststoff, welcher auf Nylonbasis hergestellt wird und komplett allergiefrei ist, da er gewebeneutral ist. Als besonders geeignet hat sich Valplast für die Herstellung von Teilprothesen, Aubissschienen und Provisorien erwiesen. Als großer Vorteil wird dabei oft seine flexible, aber dennoch unzerbrechliche Beschaffenheit angesehen. Außerdem berichten Patienten, welche Zahnersatz auch Valplast nutzen über einen sehr angenehmen Tragekomfort, da das Material leicht und dünn ist und zum Halt keine Klammern oder Halteelemente notwendig sind. Auch die natürliche Farbe des Zahnfleischs kann erhalten bleibe, da Valplast vergleichsweise transparent ist. Des Weiteren werden von Valplast keine Farbe oder Gerüche absorbiert, was u.A. gegen Verfärbungen vorbeugt. Das Material besteht aus hochreinem Nylon, enthält daher also keinerlei Weichmacher oder Addiditva.

Zuletzt aktualisiert am 27.10.2015 von .

Zurück

4,0/5 Sterne (86 Stimmen)
Lexikon Reader 4 5 86

Creative Zahnärzte

Helene-Weber-Allee 19
80637 München
Tel: 089 15 88 100

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag 08:00-18:00
Freitag 08:00-17:00
Samstags-Sprechstunde nach Vereinbarung

Datenschutzhinweis