Zahnärztliches Lexikon
Überempfindliche Zähne

Wir beraten Sie gerne

Überempfindliche Zähne

Symptome, Ursachen und Behandlung

Viele Menschen klagen über sehr schmerzempfindliche Zähne, gerade wenn sie besonders warme, kalte, süße oder saure Nahrung zu sich nehmen. In der Zahnmedizin wird dieses Phänomen als Dentinhypersensibilität  bezeichnet. Vielfach wird diese Situation durch freiliegende Zahnhälse verursacht, welche durch einen Rückgang des Zahnfleischs freiliegen. Wird dieser Zahnhals nun offen sichtbar, kann es dazu kommen, dass es über Kanälchen zu einer direkten Verbindung zur Umwelt kommt. Auf äußere Reize der Umwelt reagiert der Zahn nun -  deutlich schmerzempfindlicher, als andere Zähne -  mit starken Schmerzen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass bei den betroffenen Zähnen nun der Zahnschmelz fehlt, welcher jene Reize sonst abdämpft und einen schmerzfreien Genuss von Flüssigkeiten und Nahrungsmitteln möglich macht.

Die Überempfindlichkeit eines Zahnes kann viele Ursachen haben. Zwei davon stellen Rezession und Parodontitis dar. Durch die Rezession geht das Zahnfleisch zurück und legt den Zahnhals frei. Durch Parodontitis entzündet sich der Zahnhalteapparat, was in letzter Folge Knochenschwund bedeutet. Durch diesen Knochenschwund zieht sich wiederum auch das Zahnfleisch zurück, was ebenfalls wieder das Freiliegen der Zahnhälse bedeutet.

Sobald es zu Schmerzen an den Zähnen kommt sollte schnellstmöglich ein Zahnarzt aufgesucht werden, welcher die Zähne bei freiliegenden Zahnhälsen entweder versiegelt, was das weitere Auftreten von Schmerzreizen verhindert, oder Zahnhalsfüllungen anbringt, bei welchen ein ausgehöhlter Zahnhalsbereich mit einer kleinen Kunststofffüllung verschlossen wird.

Nur in den extremsten Fällen ist eine chirurgische Behandlung nötig. 

Zuletzt aktualisiert am 27.10.2015 von .

Zurück

4,0/5 Sterne (87 Stimmen)
Lexikon Reader 4 5 87

Creative Zahnärzte

Helene-Weber-Allee 19
80637 München
Tel: 089 15 88 100

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag 08:00-18:00
Freitag 08:00-17:00
Samstags-Sprechstunde nach Vereinbarung

Datenschutzhinweis