Zahnärztliches Lexikon
Oralchirurgie

Wir beraten Sie gerne

Oralchirurgie

Fachbereich Oralchirurgie

Die Oralchirurgie ist eine spezielle Fachrichtung der Zahnmedizin, für welche sich der entsprechende Zahnarzt einer drei- bis vierjährigen Weiterbildung unterzogen haben muss und an deren Ende eine Abschlussprüfung auf dem Gebiet der zahnärztlichen Chirurgie abgelegt hat. Der Begriff Oral kommt aus dem Lateinischen und bedeutet den Mund betreffend. Somit kann man bei der Oralchirurgie auch von Mundchirurgie sprechen. Diese befasst sich als Teilgebiet der Zahnmedizin mit chirurgischen Eingriffen innerhalb der Mundhöhle. Es werden außerdem Luxationen und Frakturen im Kieferbereich behandelt, sowie entsprechende Diagnostiken erstellt. Eine weitere Aufgabe des Oralchirurgen ist es Weisheitszähne zu entfernen und Implantate zu setzen.

Die Praxisklinik creativezahnärzte führt nahezu alle chirurgische Eingriffe durch, die in den Bereich der Oralen Chirurgie gehören.

Zuletzt aktualisiert am 27.10.2015 von .

Zurück

4,0/5 Sterne (87 Stimmen)
Lexikon Reader 4 5 87

Creative Zahnärzte

Helene-Weber-Allee 19
80637 München
Tel: 089 15 88 100

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag 08:00-18:00
Freitag 08:00-17:00
Samstags-Sprechstunde nach Vereinbarung

Datenschutzhinweis