Zahnärztliches Lexikon
Goldstandart

Wir beraten Sie gerne

Goldstandart

Qualitätssicherung durch Goldstandard

Ein Verfahren, welches in diagnostischer, therapeutischer oder allgemein wissenschaftlicher Hinsicht im vorliegenden Fall die beste oder bewährteste Lösung darstellt wird als Goldstandard bezeichnet. Innovative, neue oder weniger bekannte Verfahren werden an jenem Goldstandard bemessen und anschließend, nach einem Vergleich mit diesem, bewertet.

Regelmäßigen Prüfungen muss ein Goldstandard jedoch unterzogen werden, da sich gerade die Medizin durch neue wissenschaftliche Erkenntnisse konstant im Wandel befindet.

Als Hintergrund, welcher verantwortlich für den Begriff Goldstandard ist, lässt sich die Geldwirtschaft heranziehen. Hier liegt nämlich seit jeher eine Kopplung von Währungseinheit und einer bestimmten Menge an Feingold vor.

Zuletzt aktualisiert am 25.08.2015 von .

Zurück

4,0/5 Sterne (86 Stimmen)
Lexikon Reader 4 5 86

Creative Zahnärzte

Helene-Weber-Allee 19
80637 München
Tel: 089 15 88 100

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag 08:00-18:00
Freitag 08:00-17:00
Samstags-Sprechstunde nach Vereinbarung

Datenschutzhinweis