Zahnärztliches Lexikon
Funktionsanalyse

Wir beraten Sie gerne

Funktionsanalyse

Definition, klinische und instrumentelle Funktionsanalyse

Die Funktionsanalyse (auch Gebissanalyse) dient der Diagnose, also dem Feststellen von Anomalien im Bewegungsablauf des Kauapparats eines Patienten oder der Diagnostizierung von anderen krankhaften Veränderungen im Mundbereich.
Die Funktionsanalyse umfasst sowohl die klinische Funktionsanalyse, in der eine rein klinische Untersuchung vorgenommen wird, als auch die instrumentelle Funktionsanalyse, bei welcher mit technischen Hilfsgeräten, wie z.B. einem Gesichtsbogen oder einem Artikulator, untersucht wird.

Zuletzt aktualisiert am 25.08.2015 von .

Zurück

4,0/5 Sterne (86 Stimmen)
Lexikon Reader 4 5 86

Creative Zahnärzte

Helene-Weber-Allee 19
80637 München
Tel: 089 15 88 100

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag 08:00-18:00
Freitag 08:00-17:00
Samstags-Sprechstunde nach Vereinbarung

Datenschutzhinweis