Zahnärztliches Lexikon
CAD/ CAM Systeme

Wir beraten Sie gerne

CAD/ CAM Systeme

CADCAM Fräsanlage
CADCAM Fräsanlage

Intelligente Software zur Anfertigung von Zahnersatz

CAD (Computer Aided Design: Computerunterstütztes Design) und CAM (Computer Aided Manufracturing: Computerunterstützte Herstellung) sind Systeme, die auf der Basis computergestützter Technologie Zahnersatz, wie Kronen, Brücken, Implantate oder Implantatzubehör anfertigen. Dieser wird in seiner Form durch einscannen digitalisiert und durch die computergesteuerten Maschinen aus den entsprechenden Materialien gefräst. Hierbei helfen intelligente Softwareprogramme und Fräseinheiten, welche mit diesen vernetzt sind.

Unterscheiden muss man hier von Systemen am Behandlungsstuhl zu professionellen Anlagen im Laborbereich. Aus Qualitätsgründen verwenden wir nur laborgefrästen Zahnersatz. Unsere moderne Mehrachsfräsanlage fertigt höchst präzisen und passgenauen Zahnersatz. Die so genannten Chairside Anlagen (z.B. CEREC) stossen vielfach in der klinischen Anwendung an ihre Grenzen.

Zuletzt aktualisiert am 27.08.2015 von .

Zurück

4,0/5 Sterne (86 Stimmen)
Lexikon Reader 4 5 86

Creative Zahnärzte

Helene-Weber-Allee 19
80637 München
Tel: 089 15 88 100

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag 08:00-18:00
Freitag 08:00-17:00
Samstags-Sprechstunde nach Vereinbarung

Datenschutzhinweis